Data privacy statement




Legal framework
playd naturally respects the legal regulations of the General Data Protection Regulation (DS-GVO), the Federal Data Protection Act (BDSG), the German Telemedia Act (TMG) and other regulations concerning data privacy.

Responsible party
The playd GmbH is the party responsible for the processing of personal data as well as the service provider. You can find our contact details in the imprint.

Data processing
We only process personal data on a small scale and only when necessary for:
-- Delivering a satisfying performance of our services,-- Performing a contract (for contract purposes such as initiation, completion, fulfilment and termination),-- Processing and answering requests (contact purposes),-- Securing and improving the operation of our services,-- Preventing, uncovering and investigating possible prohibited or illegal activity as well as-- Enforcing terms of contract

Personal data which is processed when necessary includes:
-- for purposes of contact and contract:Name(s), address(es), contact data-- solely for purposes of contract:VAT number according to § 27a of the German VAT Act (UStG) if assigned and required, as well as payment details, e.g. the bank account number if required

You have shared this data with us. Forwarding of data to third parties does generally not occur. Excluded from this is merely the earmarked transmission to public officials with special public service obligations such as tax consultants, postal operators, courts and government agencies, as well as processors, or if you explicitly request personal data to be transmitted.
When using the free playd app, only the following personal data is processed, as specified in Article 6 (1) b) DS-GVO and -- for optional data -- Article 6 (1) a) DS-GVO:
- Spotify UserID: in order to connect your playd account with a Spotify Premium account;- The e-mail address specified in the respective Spotify Premium account: in order for you to receive messages with regard to your playd account;- Favorite music genres from your Spotify account: in order to be able to offer you these genres on playd; as well as- Your unique, non-changeable user name (for correlation with your account), your year of birth (for confirmation of the minimum age), the password to your playd account (access protection) as well as other optional data meant to personalize your account and improve exchange with other users.You are not required to use your real name when using the playd app. When using the playd app, merely your user name and other optional information will be visible to others. However, the e-mail address linked to your Spotify Premium account is not shared with third parties. Please use your own, secure password for your playd account, while not being one that you also use for security-critical applications (e.g. online banking).
How to contact us
You can contact us by e-mail, phone or postally. If you request contact, we will process your personal information if necessary in order to establish communication. In the case of a (future) contractual relationship, the processing of your data will take place on the basis of Article 6 (1) b) DS-GVO. We do not need your personal data in other cases; if you share any data nonetheless, said sharing takes place on the basis of Article 6 (1) a) DS-GVO. By sharing data that is not needed or has not been requested, you give us your consent to process said data. You may revoke your consent at any time by e-mail, phone or postally. If you wish to contact us via e-mail, a possibility for staying anonymous would be to use a "disposable" e-mail address which contains no personal information.

Storage period
Personal data is stored as long as it is needed. In the case of a contractual relationship the storage period extends until the contract is fully terminated. At this point your data will be deleted, unless their further storage is required due to a legal deadline (e.g. under § 147 of the German Fiscal Code (AO)). If this is the case, the data will not be deleted, but its processing will be restricted (disabled) in order for processing to only take place for the purpose because of which it was restricted in the first place. Once the legal deadlines have expired (e.g. § 147 AO: after ten years), the data will be deleted for good.

Transfer to third countries
In general, the transfer of data to third countries does not occur and is not planned.But please note: When accessing a web page or sending e-mails, it cannot be guaranteed that your data will stay within the European Union (EU) or the European Economic Area (EEA). Because of the way the internet works, it is technically possible for a request (from you) or answer (from us) to pass through servers in potentially unsafe third countries. This cannot be prevented. However, since data traffic between your browser and our server is encrypted, there is no particularly high risk.

Your rights as a data subject
You have the following rights, which may depend on certain requirements or restrictions:

Right to information:
You hold the right to request a free confirmation regarding our processing of your personal data. If this happens to be the case, you hold the right to demand information regarding
- what personal data we have processed,- the purpose of said processing¹,- the categories of personal data which are processed as well as, where appropriate, the (categories of) recipients who have received or will receive¹ said data (when applicable including corresponding guarantees, if transfer of data takes place to parties outside the EU)- -- when possible -- the planned duration for which the personal data will be storaged, or, if this is not possible, the criteria for determining said duration², as well as- when appropriate, the origin of the data

¹ see thee section "Storage period"² see the section "Data processing"

Furthermore, you shall have a right to correction, deletion, restriction of processing, data portability³ as well as the right to object and the right to revoke consent at any time. The legality of the processing up until the point of revocation or objection remains unaffected. No costs other than those of the basic tariffs will be incurred when revoking or objecting to consent. We will inform you in case that the exercise of other rights demands costs.³ We do not process data that is subject to this right

Cookies
Our web site only employs technically necessary, temporary cookies.

Automatical storage of data when accessing playd’s web site
This web site is hosted by a server in a German computer center. Every time this web site is called up, a series of (technical) information is transmitted and processed. Among this information is your browser (type/version), your operating system, the time of access, the amount of transmitted data, the size of your browser window as well as the IP address from which the site is being accessed. This data -- with the exception of the IP address -- is saved by the server operator in its log files. Thus, personal data is not saved in log files.

Security
We employ current proceedings and techniques in order to protect your personal data which we process from loss, alteration and misuse.

"Social media" presenceWe are represented on the subsequent social media platforms in order to be in contact with you by means of said platforms. When communicating with us through social media, it is possible for personal data to be processed outside the EEA, upon which we have no influence.Below you can find the addresses of the platform operators as well as other contact opportunities, e.g. for information requests.Your data and usage behavior are generally analyzed thoroughly by the platform operators. For this purpose, cookies and comparable techniques such as the storage of IP addresses may be employed. The data can then be used by these platforms for advertising purposes and market research. Therefore you may receive specific advertising within our social media presences or on other pages that are able to use cookies etc. which have previously been set by said presences.As a registered user of such a page, please note the following:- The information mentioned in the previous paragraph may also be used independently from the respective terminal device due to the consisting registration on the portal. The usage of data can partly be justified by legitimate interest in efficient advertising through a globally used platform (Article 6 (1) f) DS-GVO). Since the platform operators determine which techniques are employed, we do not have the possibility of receiving your potentially necessary approval for this. For more details regarding the aforementioned topic as well as your rights as a user and/or affected person, please look into the respective portal's data privacy statement.- If you follow the link from our website to the portal operator, the operator may recognize that you have visited our web site and use this information for profile formation when appropriate. If you do not wish for profile formation to take place, you should always sign out of such portals while surfing the Internet.The social media accounts we run merely serve the purpose of comfortably communicating with users who are already members of such networks. It is neither necessary nor do we recommend becoming a member of said networks in order to contact us. We also communicate information or special offers on other channels, especially our web site.

Facebook
As a member of the social network "Facebook", you can follow us on our Facebook fan page. While doing so, we are provided with summarized (statistical) personal data which is processed in connection with the so-called "Insight" service, among other things. This may also occur outside the EEA, upon which we have no influence.The (technical) operator of Facebook's services is Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA as well as its subsidiary, Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland -- referred to in this text simply as "Facebook".

We,the playd GmbH (see disclaimer for further details),together with Facebook, share "joint responsibility" in accordance with Article 26 DS-GVO and have entered into an agreement with Facebook (Page Insight Amendment regarding responsible parties, see https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum).Accordingly, Facebook commits to fulfil its duties stated within the DS-GVO regarding the processing of Insight data (Articles 12 and 13 DS-GVO, Articles 15 through 22 DS-GVO and Articles 32 through 34 DS-GVO). Furthermore, Facebook will provide you with the essential information regarding the agreement (about the Page Insight Amendment). For this purpose, also see Controller Addendum.We neither have an influence upon the scope of data processed by Facebook, nor does Facebook disclose which personal data is processed and how, apart from information about the Page Insight Amendment. As a member of Facebook, you have given your consent to having your personal data processed by Facebook; you can influence the scope of data processed through certain settings within your Facebook user profile.Although Facebook refers to the certification under the US Privacy Shield (www.privacyshield.gov/participant) (de-de.facebook.com/about/privacyshield), you, as a user, must still expect certain risks to be present through your usage. Facebook provides information on its privacy policy here: www.facebook.com/policy.php.There you can find, apart from the scope of data collection, Facebook's mailing address as well as other contact opportunities, e.g. for information requests.


Datenschutzerklärung




Gesetzliche Rahmenbedingungen
Selbstverständlich beachtet playd die gesetzlichen Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Verantwortlicher
Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten und Diensteanbieter ist dieplayd GmbH. Unsere Kontaktdaten findest du unter „Impressum“.

Datenverarbeitung
Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur in geringem Umfang und sofern erforderlich um:
- Unsere Leistungen erbringen zu können,- Einen Vertrag durchführen zu können (Vertragszwecke; dazu gehören: die Anbahnung, der Abschluss, die Erfüllung und die Beendigung eines Vertrages), - Anfragen bearbeiten und beantworten zu können (Kontaktzwecke),- Den Betrieb unserer Dienste zu sichern und zu verbessern,- Möglicherweise verbotene oder illegale Aktivitäten zu verhindern, aufzudecken oder zu untersuchen sowie um- Vertragsbedingungen durchzusetzen.
Verarbeitet werden, soweit jeweils erforderlich,- für Kontakt- und Vertragszwecke:
Name(n), Adresse(n), Kontaktdaten,- für Vertragszwecke:sofern erteilt und erforderlich eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz, sowie ggf. Zahlungsinformationen (z. B. eine Bankverbindung).Diese Daten hast du uns jeweils mitgeteilt. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Ausgenommen davon ist lediglich die zweckgebundene Übermittlung an besonders Verpflichtete, z. B. Steuerberater, Postdienstleister, Gerichte und Behörden, Auftragsverarbeiter oder wenn du eine Übermittlung ausdrücklich wünschst.
Bei der Nutzung der kostenfreien playd-App werden lediglich folgende personenbezogene Daten auf Grund Artikel 6 (1) b) DS-GVO (Vertragsgrundlage) und – für die optionalen Daten – Artikel 6 (1) a) DS-GVO (Einwilligung) verarbeitet:- Spotify-UserID: um deinen playd-Account mit einem Spotify-Premium-Account zu verbinden;- Die im Spotify-Account hinterlegte E-Mail-Adresse: um dir playd-Account-bezogene Nachrichten zu übermitteln;- Die dem Spotify-Account zugeordneten Lieblings-Musikgenres: um dir auch auf playd diese Genres anbieten zu können; sowie- Dein bei playd einzigartiger, nicht änderbarer Benutzername (zur Account-Zuordnung), dein Geburtsjahr (zur Überprüfung des Mindestalters), dein playd-Passwort (Zugangsschutz) und weitere, optionale Daten, um deinen Account zu personalisieren und dir den Austausch mit anderen Nutzern zu verbessern.Für die Nutzung der playd-App besteht von unserer Seite keine Klarnamenpflicht. Im Rahmen der playd-Nutzung wird lediglich der playd-Benutzername und weitere optionale Ergänzungen bei playd veröffentlicht. Die von Spotify bezogene E-Mail-Adresse hingegen teilen wir nicht mit Dritten. Bitte nutze für den playd-Account ein eigenes, sicheres Passwort und keines, das du für andere, sicherheitskritische Anwendungen (z. B. Online-Banking) verwendest.

Kontaktaufnahme
Du kannst per E-Mail, Telefon oder postalisch Kontakt zu uns aufnehmen. Soweit notwendig, verarbeiten wir dabei deine personenbezogenen Daten, um deinem Kontaktwunsch nachkommen zu können. Handelt es sich dabei um ein (ggf. künftiges) Vertragsverhältnis, erfolgt die Verarbeitung auf der Grundlage von Artikel 6 (1) b) DS-GVO. In anderen Fällen benötigen wir keine personenbezogenen Daten von dir; wenn du solche gleichwohl mitteilst, erfolgt dies auf Grundlage einer Einwilligung gemäß Artikel 6 (1) a) DS-GVO. Die Einwilligung erteilst du, indem du uns die nicht benötigten und nicht angeforderten personenbezogenen Daten mitteilst. Deine Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail, Telefon oder postalisch widerrufen.Möchtest du per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, kannst du zur anonymen Kontaktaufnahme beispielsweise eine "Wegwerf-E-Mail-Adresse" verwenden, die keine personenbezogenen Daten enthält.

Speicherdauer
Die personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, wie sie benötigt werden. Im Falle eines Vertragsverhältnisses ist dies bis zur vollständigen Beendigung des Vertrages. Danach werden die Daten gelöscht, es sei denn, sie müssen aufgrund einer gesetzlichen Frist (z. B. gemäß § 147 Abgabenordnung (AO) aufbewahrt werden. In diesem Fall werden die Daten anstatt gelöscht in der Verarbeitung eingeschränkt (gesperrt), so dass eine Verarbeitung nur noch für den Zweck erfolgt, der ihre Sperrung erforderlich gemacht hat (z. B. Steuerprüfung). Nach Ablauf der gesetzlichen Fristen (z. B. § 147 AO: Zehn Jahre) werden die Daten endgültig gelöscht.

Übermittlung an Drittländer
Eine Übermittlung an Drittländer findet grundsätzlich nicht statt und ist nicht geplant.Bitte beachte aber: Bei einem Website-Aufruf oder beim E-Mail-Versand kann nicht gewährleistet werden, dass die Daten innerhalb der EU / des EWR bleiben. Durch die Funktionsweise des Internets ist es ggf. technisch möglich, dass eine Anfrage auf dem Weg von dir zu uns oder eine Antwort auf dem Rückweg über einen Server in einem (unsicheren) Drittland geleitet wird. Dies lässt sich auch nicht verhindern. Da jedoch der Datenverkehr zwischen deinem Browser und unserem Server verschlüsselt durchgeführt wird, besteht hier kein besonderes Risiko.

Deine Rechte als betroffene Person
Du hast, ggf. abhängig von bestimmten Voraussetzungen oder mit bestimmten Einschränkungen, folgende Rechte:

Recht auf Auskunft:
Du hast grundsätzlich das Recht, kostenlos eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir dich betreffende personenbezogene Daten verarbeiten. Ist dies der Fall, hast du grundsätzlich das Recht, Auskunft zu verlangen über- die von uns verarbeiteten Daten,- die Verarbeitungszwecke¹,- die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden¹, ggf. die (Kategorien von) Empfänger(n), gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden¹ (ggf. einschließlich entsprechender Garantien, wenn eine Übermittlung der personenbezogenen Daten außerhalb der EU erfolgt) und - – sofern möglich – die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer², - sowie ggf. über die Herkunft der Daten¹.¹ siehe oben unter Datenverarbeitung² siehe oben unter SpeicherdauerDu hast ferner ein Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, ein Recht auf Datenübertragbarkeit³ sowie ein Widerspruchsrecht und das Recht, eine Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Zeitpunkt eines Widerrufs/Widerspruchs bleibt hiervon unberührt. Für die Erklärung eines Widerrufs/Widerspruchs fallen dir keine weiteren Kosten als die der Basistarife an. Sofern bei der Ausübung der anderen Rechte Kosten entstehen, werden wir dich vorher darüber informieren.³ Daten, die diesem Recht unterliegen, werden von uns nicht verarbeitet.

Cookies
Auf unserer Website werden nur technisch notwendige, temporäre Cookies eingesetzt.

Automatische Speicherung von Daten bei Website-Zugriffen
Diese Website ist auf einem Server in einem deutschen Rechenzentrum gehostet. Bei jedem Seitenaufruf werden eine Reihe von (technischen) Informationen übermittelt und verarbeitet. Dazu gehören u. a. die Art Ihres Browsers (Typ/Version), Ihr Betriebssystem, der Zeitpunkt des Zugriffes, die übertragene Datenmenge, die Größe des Browserfensters und die IP-Adresse, von der die Seiten aufgerufen wurde. Diese Daten werden - mit Ausnahme der IP-Adresse - vom Serverbetreiber in Logdateien gespeichert. Personenbezogene Daten werden in Logdateien daher nicht verarbeitet.

Sicherheit
Es werden von uns aktuelle Verfahren und Techniken eingesetzt, um deine von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten gegen Verlust, Veränderung oder Missbrauch zu schützen.

Präsenzen in den "Sozialen Medien"
In den nachfolgend aufgeführten Social-Media-Portalen sind wir vertreten, um auch über diesen Weg mit dir in Kontakt zu treten. Dabei werden personenbezogene Daten ggf. auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) verarbeitet, was wir jedoch nicht beeinflussen können.Du findest unten aufgeführt auch die Anschriften und weitere Kontaktmöglichkeiten dieser Plattform-Betreiber, zum Beispiel für Auskunftsersuchen. Deine Daten und dein Nutzungsverhalten werden bei den Portal-Betreibern in der Regel genau analysiert. Dazu können Cookies oder vergleichbare Techniken sowie die Speicherung von IP-Adressen eingesetzt werden. Die Daten können dann von diesen Plattformen für Werbezwecke und Marktforschung genutzt werden. So erhältst du ggf. auf Grund deines Nutzerprofils auf dich zugeschnittene Werbung innerhalb dieser Präsenzen oder auch auf anderen Seiten, die in der Lage sind, die von diesen Präsenzen gesetzten Cookies etc. zu nutzen.Als angemeldeter Nutzer einer solchen Seite beachte bitte:- Die im Vorderabsatz genannten Informationen werden - bedingt durch die bestehende Anmeldung im Portal - auch unabhängig vom jeweiligen Endgerät genutzt. Ein Teil der Datennutzungen kann durch ein berechtigtes Interesse an einer effizienten Werbung über eine weltweit genutzte Plattform begründet werden (Artikel 6 (1) f) DS-GVO). Da die Betreiber der Plattformen die eingesetzten Techniken bestimmen, haben wir keine Möglichkeit, bei dir eventuell notwendige Einwilligungen einzuholen. Weitere Details dazu und zu deinen Nutzer-/Betroffenenrechten bei den Betreibern entnimm bitte den Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Portals.- Wenn du dem Link von unserer Website zum Portalbetreiber folgst, kann von diesem ggf. dein Besuch auf unserer Website erkannt und zur Profilbildung genutzt werden. Wenn du eine solche Profilbildung nicht wünschst und deine Privatsphäre schützen möchtest, solltest du sich stets aus solchen Portalen abmelden, wenn du im Internet surfst.Die von uns betriebenen Social Media-Präsenzen dienen lediglich dem Zweck, mit denjenigen Nutzern auf bequeme Weise zu kommunizieren, die bereits bei einem dieser Netzwerke Mitglied sind. Es ist weder notwendig, noch wird es von uns empfohlen, dort Mitglied zu werden, um mit uns in Verbindung zu treten. Informationen oder besondere Angebote kommunizieren wir auch auf anderen Kanälen, insbesondere auf unserer Website.

Facebook
Als Mitglied des sozialen Netzwerkes „Facebook“ kannst du uns auch auf unserer Facebook-Fanpage folgen. Dabei werden durch Facebook personenbezogene Daten dort u. a. im Rahmen des sogenannten "Insight"-Dienstes verarbeitet und uns in zusammengefasster Form (Statistiken) zur Verfügung gestellt. Dies kann auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) erfolgen, was wir jedoch nicht beeinflussen können.(Technischer) Betreiber der Facebook-Dienste ist die Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA bzw. deren Tochterunternehmen, die Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland – in diesem Text kurz „Facebook“.Wir,die playd GmbH (siehe weitere Daten im Impressum)sind zusammen mit Facebook „Gemeinsam Verantwortliche“ gemäß Artikel 26 EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und haben mit Facebook eine Vereinbarung abgeschlossen („Seiten-Insights-Ergänzung bezüglich des Verantwortlichen“, siehe unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum ). Danach verpflichtet sich Facebook, sämtliche Pflichten aus der DS-GVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten zu erfüllen (u. a. Artikel 12 und 13 DS-GVO, Artikel 15 bis 22 DS-GVO und Artikel 32 bis 34 DS-GVO). Darüber hinaus wird dir Facebook das Wesentliche der Vereinbarung (der Seiten-Insights-Ergänzung) zur Verfügung stellen (siehe auch Controller_Addendum).Wir haben weder Einfluss auf den Umfang der durch Facebook verarbeiteten Daten, noch teilt uns Facebook außerhalb der Informationen zu Seiten-Insights-Daten mit, welche konkreten personenbezogenen Daten wie verarbeitet werden. Als Mitglied bei Facebook hast du einer Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch Facebook zugestimmt und kannst den Umfang der Verarbeitung ggf. durch entsprechende Einstellungen in deinem Nutzerprofil bei Facebook beeinflussen.Facebook verweist zwar auf die Zertifizierung unter dem US-Privacy-Shield (www.privacyshield.gov/participant) (de-de.facebook.com/about/privacyshield), dennoch musst du damit rechnen, dass sich durch die Nutzung verschiedene Risiken für dich als Nutzer ergeben. Facebook informiert über seine Datenschutzrichtlinie unter: www.facebook.com/policy.php.Dort finden Sie neben dem Umfang der Datenerfassung (beispielsweise: „Geräteinformationen“) auch die Anschrift und weitere Kontaktmöglichkeiten, zum Beispiel für Auskunftsersuchen.